home page
Urlaub Dalmatien - Startseite Urlaub Dalmatien - Unterkunft Urlaub Dalmatien - Dalmatien Urlaub Dalmatien - Freunde Urlaub Dalmatien - Kontakt Urlaub Dalmatien - Impressum
Omis - Dalmatien Urlaub
D a l m a t i e n - R e i s e n
NEU*** Insel Hvar
NEU*** Omis
NEU*** Split
NEU*** Trogir
Baska Voda
Biograd
Brela
Dubrovnik
Makarska
Sibenik
Tucepi
Vodice
Zadar
Insel Brac
Insel Ciovo
Insel Korcula
Insel Pag
Insel Ugljan
Insel Vir
Insel Zlarin
Trogir
Die Perle Dalmatiens und UNESCO Weltkulturerbe...
Split
Die wunderschöne Hafenstadt Split liegt...
alle Orte in Dalmatien finden Sie hier
Trogir Split


| Dalmatien Ferienwohnungen

Ferienwohnungen Dalmatien

| Dalmatien Ferienhäuser

Ferienhäuser Dalmatien

| Dalmatien Hotels

Hotels Dalmatien


Omis - Dalmatien

Omis - Die schöne Hafenstadt Omis liegt etwa 25 Kilometer südöstlich von Split entfernt und zählt heute etwa 6000 Einwohner. Omis ist bekannt dafür, dass der Fluss Cetina dort ins Meer mündet. Dieser Fluss windet sich durch einen tiefen und großen Canyon, der nicht nur für raftingbegeisterte ein Erlebnis sein kann. Vielmehr bietet er auch Kletterern zahlreiche und aufregende Klettermöglichkeiten.

Omis ist das Touristikzentrum der wunderschönen 35 km langen Riviera. Man kann hier viele interessanten Sachen findet, wie zum Beispiel: den interessanten Marktplatz, viele kleinen Restaurants , die Kaffeestuben, die Bistros, verschiedene Geschäfte und moderne Boutiquen. All diesen Sachen machen Ihr Urlaub angenehm und erfühlt.

Omis in Dalmatien war im Mittelalter als Piratennest bekannt. Die steile und zugleich zurückgezogene Lage der Stadt, und die dunklen Schluchten boten sicherlich großzügige Rückzugsmöglichkeiten für damalige Seeräuber.

Das Zentrum von Omis ist am Hügel unter der Stadtburg gelegen. Die Burg, von der man eine wunderbare Aussicht über die Stadt und auf das Meer genießen kann, erreicht man über zahlreiche Treppenstufen. Das Anstrengende erklimmen der Burg wird dann durch einen wunderschönen Ausblick belohnt.

Neben guten Unterkunftsmöglichkeiten, günstigen Verkehrsverbindungen und einem reichen gastronomischen Angebot (das Hinterland von Omis ist bekannt für seine gesunde Hausmannskost) stellt das Flusstal der Cetina bis Zadvarje und die Gubavica-Wasserfälle die touristische Hauptattraktion dar. Ein Geheimtip sind Radmanove mlinice (Radmans Wassermühlen), wo man in einem ausgezeichneten Restaurant einheimische Spezialitäten probieren kann.

Omis hat weite Sandstrände von Dugi Rat im Westen bis Ravnice im Osten. Vor dem flachen Sandufer westlich von Omis breitet sich ein etwa 700 m breites seichtes Gebiet aus, das durch Flussablagerungen der Cetina entstanden und von variierender Tiefe (bis zu 2 m) ist. Im Ostteil des Küstenbereichs von Poljica, zwischen Ravnice und Vrulje, gibt es mehrere schöne Buchten mit Sand- und Kieselstränden (erwähnenswert sind Mala luka, Velika luka, Lucica und Vojskovo).

In Omis hat man auch vielfältige Sport- und Freizeitmöglichkeiten: Fußball, Basketball, Tennis, Boccia und Strandvolleyball. An den Steilfelsen des Cetina-Flusstals kann man sich an 30 Kletterrouten im Freeclimbing üben.
Omis ist außerdem für das zahlreiche Raftingangebot bekannt. Flussabfahrten werden von verschiedenen Anbietern organisiert. Meist sitzt man dann in Achtmann-Booten. Die Anbieter stellen für die Fahrt Helme und Schwimmwesten zur Verfügung.
Quelle: kroat. Zentrale für Tourismus (HTZ)

Freunde:


Dalmatien | Urlaub Dalmatien | Dalmatien Reiseführer | Dalmatien Ferienwohnungen | Dalmatien Ferienhäuser | Dalmatien Hotels | Dalmatien Reiselinks |






Startseite | Dalmatien | Urlaub Dalmatien | Links | Kontakt | Impressum | Sitemap I | Sitemap II |

Urlaub-Dalmatien.de
Dänemark Urlaub